Einkaufen

Nun hast du hier sicherlich schon so einiges gelesen, Jetzt benötigst du noch die entsprechenden Produkte. Es gibt etliche Lieferanten für Chlordioxid alias MMS, doch wie den richtigen finden?

Es gibt zum Glück einige Merkmale, auf die du achten kannst und so auch einen findest. Beginnen wir einmal bei der Qualität, denn allein die ist entscheidend. Da gibt es einmal die Industriequalität. Wie der Name bereits erkennen lässt, werden solche Produkte im industriellen Bereich eingesetzt; zum Beispiel zu Abwasserentkeimung und für Bleichvorgänge. Diese Qualität wollen wir für die Einnahme nicht verwenden. Dann gibt es noch die Qualität, bei der die Salzsäure 4 % als Lebensmittelqualität und die Pharmaqualität. Beide sind für die Einnahme geeignet, wobei die Pharmaqualität keinen wesentlichen Vorteil bietet, die Produkte aber teurer macht.

Wie du ja weißt, ist Chlordioxid generell nicht für die innerliche Einnahme vorgesehen, trotzdem aber – das weißt du ja auch – ist es ein probates Mittel, das du im Falle einer entsprechenden Erkrankung oder als Prophylaxe einsetzen kannst. Wenn wir Chlordioxid zur Entkeimung von Wasser einsetzen möchten, wäre die Industriequalität durchaus anwendbar. Für die innere Einnahme aber solltest du unbedingt eine bessere Qualität wählen, auch wenn Jim Humble Industriequalität verwendet hat.

Du hast also schon erkannt, auf was es ankommt, vor allem spielt dies bei Natriumchlorit eine Rolle, bei der Säure eher weniger; aber auch hier ist eine gute Qualität vorzuziehen. Allerdings können verschiedene Säuren zum Einsatz kommen, so etwa Salzsäure, Zitronensäure, Weinsäure, Milchsäure. Hier favorisiere ich eindeutig die Salzsäure, die 4-5 % Konzentration haben sollte. Salzsäure ist auch als einzige für die Trinkwasserdesinfektion zugelassen.

Das wäre eigentlich schon mal alles.

Wie du wohl schon mitbekommen hast, bin ich eher ein Fan von CDH, also der haltbaren Chlordioxidlösung, weil sie im Geschmack sehr viel besser ist, kaum Geruch entwickelt und ich sie sehr leicht selbst aus den beiden Komponenten und Wasser anmischen kann. Du kannst sie aber auch fix und fertig kaufen.

Auch hier solltest du unbedingt auf die Qualität achten, also auf die der Herstellung zugrunde liegenden Komponenten, aber auch auf die Konzentration, die bei CDH nicht höher als 3.000 ppm liegen sollte. Wenn du so etwas suchst im Internet, schau einfach mal nach CDH 3000 oder so ähnlich.

Es gibt auch noch andere Produkte, die ich früher verwendet habe, beispielsweise CDS/CDL oder TwinOxide. Doch seit ich CDH nehme, benutze ich die gar nicht mehr.

Wenn du einen Lieferanten gefunden hast, der eine gute Qualität von Chlordioxid-Produkten liefert, dann kannst du getrost den Preis entscheiden lassen, um das richtige Produkt für dich einkaufen zu können. Beachte hierbei aber bitte auch noch die Versandkosten, denn die musst du letzten Endes ja auch mit bezahlen.

Achte ebenfalls bitte auch auf die Verpackung, also ob es sich um Kunststoff- oder Glasflaschen handelt. Es gibt gute Kunststoffflaschen, nämlich aus HDPE oder PP, in denen die Komponenten gut aufgehoben sind. Glasflaschen sind aus meiner Sicht allerdings vorteilhafter. Braunglas aber sollte es da schon sein.

Hier nun einige Händler, mit denen ich entweder selbst schon gute Erfahrungen gemacht oder von Kunden entsprechende Hinweise erhalten habe.


Sei vor allem vorsichtig bei Händlern, die sich selbst „über den grünen Klee hinaus“ loben oder die eventuell Heilaussagen machen. Beides sind Merkmale für Unseriosität. Aber auch jene, die generell Mitbewerber schlecht machen, sollten mit Vorsicht genossen werden, denn die scheinen sich irgendwie nur auf diese unseriöse Art von anderen abheben zu können. Traurig, dass es solche Händler gibt, die über andere herziehen und sogar mit Abmahnungen glauben die Konkurrenz im Schach halten zu können, anstatt einfach nur gute Produkte zu liefern und einen anständigen Service zu bieten. Einen solchen Händler aus dem Raum Mönchengladbach habe ich gerade deshalb aus der Liste entfernen müssen. Fairness hat etwas mit Menschlichkeit zu tun und in meinem Infoportal geht es um Menschlichkeit, Miteinander, gegenseitige Hilfe und Liebe.

Halte dich besser einfach an die Kriterien, die ich aufgezeigt habe, dann hast du auch ein gutes und faires Produkt. Und wenn du das hast, darfst du dich gerne an einem annehmbaren Preis orientieren.

Ich nenne dir jetzt die Preise für ein Chlordioxid-Set mit zwei Komponenten, die Versandkosten für Deutschland und den Gesamtpreis in Klammern, umgerechnet auf 100 ml. Die Reihenfolge ist alphabetisch, soll also kein Qualitäts- oder Preismerkmal sein. Das bitte erkunde selbst.

Aquarius – EUR 21,90 / 5,90 für 100 ml (27,80)
www.goo.gl/FqQaVU

DaSein – EUR 19,96 / 9,98 für 100 ml (29,94)
www.goo.gl/3uUNt5

Blauer Planet – EUR 26,90 / 2,50 100 ml (29,40l)
www.goo.gl/FeU1Tw

BonaVita – EUR 18,60 / 7,80 für 110 ml (24,71)
www.goo.gl/cPonNR

Life Solution – EUR 22,90 / 3,99 für 100 ml (26,89)
www.goo.gl/nLfF4r

MMS Quelle – EUR 24,49 / 5,50 für 100 ml (29,99)
www.goo.gl/nFh86o

MMS Tropfen Jim Humble – EUR 21,50 / 5,50 für 30 ml (77,16)
www.goo.gl/XeJx2K

Neue Lebensqualität – EUR 15,99 / 4,99 für 100 ml (20,98)
www.goo.gl/temCyj

Pure Waters – EUR 26,90 / 3,00 für 100 ml (29,90)
Dieses Produkt wird in einer kostenaufwendigen Violettglasflasche geliefert; deshalb ist der Preis durchaus gerechtfertigt.
www.goo.gl/GJf8f6

Die Preise sind für jeweils 1 Set incl. Versandkosten ermittelt. Bei mehr als einem Set relativieren sich die Versandkosten entsprechend.

Manchmal machen die Händler Aktionspreise, achte vielleicht auch darauf. Dabei handelt es sich in aller Regel nicht etwa um mindere Qualitäten, sondern einfach um ein Marketinginstrument, um Kunden zu gewinnen. Auch da kannst du natürlich bedingungslos zugreifen, sofern die Qualität den von dir gewünschten Kriterien entspricht.

Bei meinen Recherchen bin ich zum Beispiel auf einen Lieferanten gestoßen, der ein Produkt für 12,90 Euro anbietet, das wäre ja sehr günstig. Allerdings aber berechnet er EUR 9,00 Versandkosten. Das ist dann natürlich nicht mehr so günstig.

Nun bin ich nicht ständig unterwegs und schau mir die Shops immer wieder an, achte also selbst einmal darauf, was dir angeboten wird, also die Qualität. Ist keine angegeben, solltest du eventuell einen anderen Lieferanten wählen, der offene, seriöse Angaben macht. Die Preise, die ich hier genannt habe, waren zum Zeitpunkt meiner Recherche gültig, können sich aber natürlich auch ändern. Das Gleiche gilt für die Qualität. Bitte achte vor allem darauf.

Es gibt auch noch andere Chlordioxid-Produkte, die ich hier nicht erwähnt habe. Das liegt ganz einfach daran, weil ich, wie ich ja schon sagte, auf CDH stehe und ich dieses mit den beiden hier angeführten Komponenten sehr leicht selbst herstellen kann. Das kannst auch du!

Ich wünsche dir eine gute Entscheidung und freue mich gerne über eine Rückmeldung von dir. Und noch etwas: Wenn du einen anderen Händler hast, den ich hier nicht erwähnt habe, lasse es mich bitte wissen.

Wenn du noch Fragen haben solltest, kontaktieren mich
einfach HIER per Email:

Alles Liebe          
Sebastian


Datenschutzerklärung