MMS kaufen seriöse Lieferanten
25
Ja
DMKB revolutioniert die Mischung von CDH3000 mit DMSO und MKB Vital
25.01.2019 20:28

Lieber Freund und Leser.
Ich hoffe, dass auch du gut in das neue Jahr hineingekommen bist. ich hatte ja bereits zuvor schon über die besondere, verstärkende Wirkung von DMSO und MKB Vital im Zusammenhang mit CDH verwiesen. Es ist meiner Meinung nach die beste und wirksamste Kombination. Die Wirkung ist viel breitbandiger als bei Chlordioxid allein. Interessant ist nun eine fertige Mischung, die die Einnahme revolutionieren kann. Ich habe sie im Netz gefunden. Sie nennt sich DMKB. Eine DMSO-Magnesium-Kalium-Borax Lösung, die man mit dem Doser, wie CDH, benutzen kann. Die Nutzung ist mit dem Doser super einfach und genial. Nehme ich z.B. 3 ml CDH3000 für meine Einnahme, benutze ich von DMKB die selbe Menge, also 3 ml. Ich ziehe beide Flüssigkeiten nacheinander in den Doser auf. Zuerst das DMKB, dann das CDH3000. Dann ziehe ich zusätzlich noch 3 ml Wasser mit in den Doser auf. Insgesamt habe ich dann also 9 ml im Doser. Wenn ich diese Mischung als Powermethode nutzen will, gebe ich sie einfach in meinen Mund und lasse das ganze mindestens 2-3 Minuten darin zergehen. Den Rest schlucke ich danach herunter. Die Wirkung der Powermethode hatte ich ja an anderer Stelle schon erklärt.


Natürlich kann man diese Mischung auch in einem Getränk oder in Wasser trinken. Der Geschmack der Kombination ist mir wesentlich angenehmer, als der vom Chlordioxid alleine. Es scheint zudem, als wenn das CDH durch die Kombination mit DMKB nicht mehr so häufig genutzt werden muss, wie die sonstige, 8 malige Anwendung täglich. Eine 3-4 malige Einnahme täglich reichte nach einigen Rückmeldungen bereits für gute Erfolge aus. Das bleibt zu beobachten.

Insgesamt also eine super Sache. So wird alles viel einfacher, bekömmlicher und auch noch wirksamer.

Wirklich gefreut habe ich mich über eine aktuelle Meldung, bei der diese Mischung bei einem Hund mit Staupe erfolgreich genutzt wurde. Er konnte so dem Tode entrinnen. Bei Hunden würde ich die 12 kg Formel benutzen. Also pro 12 kg Körpergewicht 1 ml CDH3000 + 1 ml DMKB und 1-2 ml Wasser, 3 - 4 mal täglich in das Maul geben. Dazu lege ich den Hund auf die Seite. Nach einer kurzen Beruhigung hebe ich seine Lefze mit einem Finger an und träufle die Mischung mit dem Doser in die Lefze. Bei Hunden mit Zahn- oder Zahnfleischproblemen, träufle ich es großflächig über die betroffene Region. In das Futter würde es natürlich auch stattdessen gehen, sofern er es dann frisst.

Solltest du diese Mischung nutzen, berichte gern hier im Gästebuch von deinen Erfahrungen.

Alles Liebe

Sebastian

Erkältung, Grippe

Kommentare


Datenschutzerklärung