Mein Blog: Infos von Sebastians Selbsthilfeseite
------------------------------------------------------------------------------

18.06.2018:

Äußerliche Anwendung bei Tieren

Ich teste gerade eine Mischung aus CDH3000, MKB Vital, DMSO und Wasser für die zusätzliche äußerliche Anwendung am Tier, neben der innerlichen Gabe. Zusätzlich zu den warmen Fußbädern mit CDH und DMSO ist es eine sinnvolle Ergänzung, wenn es darum geht, Problem im inneren zu erreichen.
Diese 250 ml Vorrats-Mischung besteht aus: 
62 ml Wasser, 62 ml CDH3000, 62 ml DMSO 100 und 62 ml MKB Vital = 248 ml.
Alles wird in einer 250 ml CDH-Doser System Flasche zusammengemischt und dann nach und nach für eine großflächige äußerliche Behandlung genutzt. Ziel ist es, so viel wie möglich von diesen Substanzen durch die Haut in den Organismus und das betroffene Gewebe zu bekommen.
Solltest auch du mit dieser Lösung arbeiten, berichte gern, wie es bei dir läuft!
Alles Liebe
Sebastian

------------------------------------------------------------------------------
05.06.2018:

Neues bei Schnittverletzungen:

Bislang wurde CDH3000 pur aufgesprüht oder aufgetropft, bis die Blutung gestillt war. Immer drauf. Um den Heilungsprozess zu beschleunigen nutze ich jetzt gleich nach der großflächigen Versorgung des Schnitts zusätzlich DMSO100. Nachdem ich das CDH3000 aufgebracht habe, warte ich ein paar Sekunden (10-20). Danach tropfe ich dann das DMSO einfach über das CDH, welches ich aufgetragen hatte. Die Stelle wird angenehm warm und die Zellregeneration beginnt schneller. Auch ist der verwundete Bereich wieder schneller nutztbar. Hier war es bei mir der Finger.

Alles Liebe
Sebastian

------------------------------------------------------------------------------

04.06.2018:

DMSO statt Sonnencreme

Vorbeugung gegen Sonnenbrand

DMSO schützt die Zellen, das haben wir gelernt. Dies bezieht sich natürlich auch auf die Hautzellen.

Ich nutze schon seit längerer Zeit keine Sonnencremes mehr. Wenn ich auf der Packung über den Chemiecocktail lese, sagt mir das, dass ich es nicht für die Haut nutzen sollte.

Die Haut ist unser größtes Organ. Wie wir bei den Anwendungen von CDH, DMSO und MKB schon festgestellt haben, kann man diese Substanzen sehr gut über die Haut aufnehmen. So werden natürlich auch die Chemikalien aufgenommen, die in der Sonnencreme sind. Auch die Reste der Waschmittel in unserer Kleidung können bei Freuchtigkeit in die Haut gelangen. Wenn ich an manchen Menschen vorbeigehe, ziehen diese nicht nur eine "Wolke aus Parfum" hinter sich her, sondern viel häufiger auch den "Duft" von Waschmitteln.

Es gibt da so ganz penetrante. Wenn man wissen möchte, wieviel Waschmittelrest noch in seiner Wäsche ist, nehme man eine dunkle Schale mit frischem, warmem Wasser und gebe ein Kleidungs-sstück dort hinein. Dann auswringen. Ist das Wasser nun noch klar? Meist nein. Da kann man schon den Waschmittelrest optisch wahrnehmen.

Nun zurück zum DMSO, welches ja auch Substanzen in den Körper hineinträgt:
Für den vorbeugenden Sonnenschutz nutze ich nur noch DMSO 50 % für die Haut. Und es hilft. Nicht nur zur äußerlichen Anwendung bei Problemen, sondern eben auch vorbeugend zum Zellschutz gegen Verbrennung. Idealer Weise besorge ich mir zu dem DMSO 50% einen Sprayaufsatz.

Meine Anwendung: Einfach DMSO 50% auftragen und ein bisschen Verteilen. Kurzzeitiges Jucken, kann, je nach Empfindlichkeit der Haut, auftreten. Das vergeht dann aber schnell.
Mancher wird vielleicht auch gar nichts dergleichen bemerken. Um so öfter die Haut mit DMSO geschützt wird, desto unempfindlicher ist sie auch.

Da sich auf der Haut vielleicht toxische Stoffe befinden, die ich nicht eintragen will, nutze ich zuvor CDH3000 als Spray und danach das DMSO. Ich verwende es 1 mal täglich, ist die Sonneneinstrahlung extrem bis zu 3 mal täglich.
Damit hatte ich bisher keinen Sonnenbrand mehr...

Alles Liebe
Sebastian

------------------------------------------------------------------------------

18.04.2018

Neuer Blog - Herzlich Willkommen

Hallo liebe Leute,
ich habe zuvor noch nie einen Blog betrieben und bin gespannt, wie dies funktionieren wird.

Derzeit bin ich dabei, den nächsten Newsletter zu verfassen. Sobald ich diesen fertiggestellt und korrigiert habe, werden ich ihn an Euch versenden, sofern ihr denn zum Newsletter angemeldet seid.

Ab Januar 2015 war eine Neuanmeldung zum Newsletter nötig. Wer dies also noch nicht gemacht hat, und diesen empfangen möchte, sollte sich ggf. neu per EMail bei mir melden unter: info@sebastians-info.com

Alles Liebe
Sebastian

MMS , DMSO , CDH , CDS , CDL kaufen?

Häufig gestellte Fragen:

Wo kann ich MMS kaufen, oder MMS günstig kaufen?

Wo kann ich Chlordioxid Tropfen kaufen?

Wo kaufe ich mein MMS?

Wo bekomme ich die MMS Tropfen her?

Wo kann ich CDS / CDH / CDL kaufen?

Welcher ist ein seriöser MMS Lieferant?

Wo kann ich DMSO kaufen?

Wo bekomme ich DMSO in höchster Qualität?

Welcher Chlordioxid Lieferant liefert MMS nach:

Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Frankreich, Finnland, Großbritanien

Griechenland,  Irland,  Italien, Lettland, Litauen, Liechtenstein, Luxemburg, Monaco, Niederlande,
Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien,  Schweiz, Schweden,  Slowakei, Slowenien,
Spanien, Tschechische Republik (Tschechien), Ungarn, Vatikanstadt, Zypern?

Gern sende ich es dir per Mail.


Datenschutzerklärung


Impressum, siehe Seitenleiste